Dienstag, 19. Juni 2007

Und noch vier

Bilder :-)

Der Wutz wird ja jetzt wieder voll gestillt und kann somit nur Trockenübungen mit seinem Löffelchen machen. Aber ich geb ihm jetzt das Löffelchen, wann immer ich esse, und er fuchtelt dann im Takt. Dies war der Takt zu Fischstäbchen mütterlicherseits!


Heut nachmittag hatte er dann noch einen (kurzen) nachdenklichen Moment. Ich glaube, das wird mein neues Lieblingsphoto vom Wutz *schwärm*


Außerdem hatte ich das Glück, ihn mal mitten in der Drehung zu erwischen. Ich finde, er kuckt sogar schwungvoll!


Und dann noch ein schmachtendes Bild von heute abend beim Grillen, ich fürchte, der Wutz schmachtet meine Zucchini an :-)

Kommentare:

Schlumpfine hat gesagt…

der schmachtende Blick ist zum Dahinschmelzen, aber vielleicht für den nächsten Versuch doch mal die Zuchini?

Moritz Papa hat gesagt…

Das zweite Bild ist wirklich klasse. Obwohl das dritte Bild, das Ägdschn-Bild, natürlich sehr dynamisch rüberkommt. ;-)

Yvonne hat gesagt…

Tolle Fotos! Und ich finde ja, dass sich der Wutz schon wieder enorm verändert hat seit unserem Kennenlernen. Das geht ja so so so schnell...

Ach ja btw., die Löffel habe ich vor kurzem bei Bananenwilli gesichet und eingesackt. Finnley macht aber so gar keine Anstalten mir den Löffel entreissen zu wollen...