Donnerstag, 1. November 2007

Nicht so richtig fit

... ist der Wutz. Oben rinks oder lechts, je nachdem, von wo aus man es sieht, schimmert ein Eckzähnchen durch (das meine ich ja schon seit längerem). Der Wutz war quakig den ganzen Tag und mochte nicht viel essen. Einschlafen auch nicht, aber letztlich hat es ihn doch in den Schlaf gerissen.

Fasziniert war er heute, als ich damit angefangen habe, unseren hinteren Balkon wintersauber zu machen. Er hat in den Blättern gewühlt und ein wenig Erde gefuttert und gegen die Glasscheiben geklopft und sich gut amüsiert.

In der S-Bahn auf der Fahrt zum Büro hat er einer Oma die Brille versucht zu klauen.

Ich hoffe, dass diese Nacht ganz ruhig wird, bin nämlich ganz müde.

Morgen ist wieder Yoga, ich bin noch nicht ganz sicher, ob ich mich schon freue!

Sonnabend gehen wir bekleidungsbörsieren und Haus ankucken.

Und am Sonntag kriegen wir ganz lieben Besuch, aber ich sag noch nicht, wer, ätsch :-)

Kommentare:

Yvonne hat gesagt…

Wenn ich also in Hamburg eine leicht derangierte Oma durch die Stadt irren sehe, weiß ich wer das zu verantworten hat...

Großstadtpflanze hat gesagt…

Ihr guckt euch ein Haus an? Habt ihr Umzugspläne? :-)

Rosa hat gesagt…

@Yvonne, wenn Du in HH eine leicht derangierte Oma durch die Stadt irren siehst, dann bin ich das :-))

@Großstadtpflanze, ja wir wollen ganz gerne in den norderelbischen Bereich ziehen, damit der Fahrtweg von A nicht immer ganz so weit ist. Und wir kucken dann gleich mal im großen Stil :-)

Susa hat gesagt…

Hi Rosa,

das hört sich ja toll an. Ich wünsche Euch viel Erfolg bei der Suche!