Donnerstag, 7. Juni 2007

Mobilowutz

Er robbt. Leider bislang beweislos. Heute auf dem Flur bis zur Küche.

Ich hatte ihn kurz auf den Flurfußboden gelegt, bäuchlings, und war - natürlich ständig zärtlich seinen Namen rufend - aufs Klo verschwunden. Der Wutz ist daraufhin vom Flur in die Küche verschwunden.

Das muss ich erst mal verdauen. Mein Sohn wird mobil ...

Vielleicht kommt daher die Schlaflosigkeit?

Kommentare:

Susa hat gesagt…

Hey, herzlichen Glückwunsch!!! Hört sich ja prächtig an. Nie mehr auf der faulen Haut liegen, was für ein Leben! Ein großer Meilenstein würde ich sagen :o)

annschn hat gesagt…

Hey suuuuper!! Herzlichen Glückwunsch!! Und jetzt immer fleißig Unsinn machen, kleiner Wutz! :-D

Rosa hat gesagt…

Ich bin ganz stolz auf meinen Mobilowutz :-)

Yvonne hat gesagt…

Das kann ich gut verstehen, dass Du stolz bist. Herzlichen Glückwunsch!

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Ui, es wird langsam spannend ;-)
Hast du die Wohnung schon kindergesichert?