Freitag, 13. Juli 2007

USB = U(nbekanntes) S(abberndes) B(aby)

Also, der Wutz wird immer mobiler und vor allem auch immer schneller. Ich saß heute am Rechner und hatte ihn auf seiner Spieldecke untergebracht, und als ich mich das letzte mal umgedreht hatte, spielte er da auch noch. Und dann hab ich halt ein bisschen bei den Kaisers gelesen, da ist es ja immer so spannend, da hab ich mich festgelesen.

Mit einem Mal war der Wutz hinter mir und um mich herum, und wir sind noch gar nicht so richtig kindersicher, denn von meinem Rechner hing noch das USB-Kabel von der Digitalkamera. Und da der Wutz ja ganz neugierig ist, hat er dann erst mal die Geschmacksrichtung getestet. Wutz ist heil, der Rechner ist heil, keiner von beiden stand unter Strom, aber ich hab mich erschrocken und werde also in Zukunft noch vorsichtiger sein.

Recht nett war dann aber die folgende Fehlermeldung :-)


Ich konnte den Wutz auch ohne Klicken beheben :-)

Kommentare:

Susa hat gesagt…

Ja, das mit den Fehlermeldungen ist spaßig *breitgrins* Krümel hatte bisher nur auf die Tastatur gehauen - das reichte aber auch für 3 neue mir bislang nicht bekannte Fehlermeldungsfenster.

Jetzt weiß ich, was Du meinst mit "schönes liegendes nicht wegbewegendes Baby" :o) Ich freue mich schon so richtig auf diese Zeit *hmpf*

Yvonne hat gesagt…

Danke für die Blumen :-)

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Spieldecke war gestern! Welt, ich komme! Mach dich auf was gefaßt...

Katharina hat gesagt…

und nebenbei gleich mal einen unangemessenen beitrag gemeldet? *gg*

Rosa hat gesagt…

@Susa: Tjaja, wenn ich den Wutz einfach mal so für ein Photo auf die Couch legen könnte, tjaja, lange her diese Zeiten :-)

@Yvonne: Das musste doch mal geschrieben werden :-)

@Susi: Spieldecke ist nur etwas, wo er mal sein müdes Haupt noch bettet. Der Pausensnack.

@Katharina: Ich? Neee, ich petz nicht :-) Ich dachte nur, dass ich da endlich bei Urbia mal ein Anekdötlein finde oder so :-)

Schlumpfine hat gesagt…

hui, jetzt gehts so richtig los ! eine nette Auslegung von USB übrigens. Ich fürchte,wenn wir uns das nächste Mal nett auf einen Stilltee/Alkoholfreies Bier bei einem von uns zusammen setzen, dann ist es nicht mehr so ganz gemütlich, vermutlich werden auch wir in Bewegung sein.

Rosa hat gesagt…

@Schlumpfine: Wir machen es uns trotzdem gemütlich, wir ketten die beiden einfach irgendwo fest und knebeln sie, schon können wir unser Bier trinken :-)