Dienstag, 4. September 2007

So ein schöner Tagesbeginn

Da freu ich mich richtig. Nach einer ziemlich schlaflosen Nacht sind der Wutz und ich früh aufgestanden und haben all die notwendigen Dinge erledigt, wie Mutter duschen, Wutz (frisch bedonnert) reinigen, Mutter befrühstücken, Wutz bespaßen. Weil es immer noch so früh war und der Wutz wirklich schön für sich spielte, habe ich einfach mal versuchsweise mit der Arbeit neben einem wachen Kind angefangen. Und siehe da, es hat eine ganze Weile geklappt, bis ich ihn dann in den Babyknast verfrachten musste und er dort (verständlicherweise) schnell ganz jammerig wurde.

Ab ins Bett mit dem Wutz, und jetzt hab ich auch schon für heute mit der Arbeit fertig und kann mir den sonnigen Tag ein wenig einteilen. Ich möchte wohl gern fahrradfahren. Muss aber noch fürs Lordchen ein Helmchen besorgen :-)

Kommentare:

Moritz Papa hat gesagt…

Aber doch hoffentlich nicht den gleichen Helm, wie Lord Helmchen?

Rosa hat gesagt…

Hmpf nee, obwohl man den vielleicht bei Ebay bekäme? Hätte doch was :-)