Samstag, 20. Oktober 2007

Roter Heringssalat ala Familie Wutz


Hier kommt das Bild und das Rezept:

2 rote Bete
1/2 Apfel
1 größere Gewürzgurke
vier Bismarckheringe
Creme fraiche
Miracle Whip light
Saure Sahne
Salz und Pfeffer

Zwei rote Bete ca. 25 Minuten kochen, dann abkühlen lassen, schälen und fein würfeln. Den geschälten halben Apfel und die Gewürzgurke fein würfeln, die Heringe in Stücke schneiden. Alles in eine Schüssel tun. Aus Creme fraiche, Miracle Whip und saurer Sahne eine Soße anrühren (Menge je nach Geschmack) und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Heringssalat schütten, alles gründlich verrühren. Fertig! Schmeckt ganz prima zu Bratkartoffeln :-)

Kommentare:

Martina hat gesagt…

SO ein Zufall! Unser Zwerg liebt roten Heringssalat seit ein paar Tagen heiß und innig und ich wollte ein Rezept dafür suchen. :)

Rosa hat gesagt…

Na hoffentlich schmeckt es ihm dann :-) Es ist ja sehr gesund :-))

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Oh, danke für die Anregung. Da hätte ich mal wieder richtig Lust drauf. Jetzt muß ich nur noch Bismarckheringe finden.

Rosa hat gesagt…

@Susi, das schick ich Dir lieber nicht als Care Paket :-)