Dienstag, 5. Juni 2007

Kürbis des Tages

Ab jetzt werde ich wohl ein Kürbianer. Nein, kein Börsianer. Ich werde nicht täglich auf die neuesten DAX-Werte lauern, aber ich muss von nun an die südafrikanische Temperaturkurve im Auge behalten. Denn in Südafrika soll es angeblich geschneit haben. Und das geht ja gar nicht. Denn ich brauche doch die südafrikanischen Bio-Kürbisse. Oder wachsen die auch, wenn es schneit???

Egal, Kürbiskurven hin oder her. Dem Wutz hat es heute richtig gut geschmeckt. Ich brauchte gar keine Photos machen (ich hatte auch grad meine dritte und vierte Ohjemine-Hand nicht frei). Er hat sich anstandslos die Pampe das köstliche Püree ins bereitwillig geöffnete Mäulchen schieben lassen. Ca. drei Esslöffel. Dann war Schluss. Aber das ist doch wohl schon ganz gut, oder?

Wie ein ganz braves Kindchen hat er sogar hinterher einen Mittagsschlaf gehalten.

Wie ein nicht ganz so braves Kindchen (ist mir auch viel lieber so) hat er bei seiner Speisung entdeckt, dass es doch etwas gibt, das cooler ist als Mundpupse zu machen.

Mundpupse mit Kürbis im Mund zu machen ist viel viel cooler. Und Mama ist dann so gesprenkelt :-)

Kommentare:

Anne hat gesagt…

Nach all deinen sehr informativen Berichterstattungen zu den Speisungen Eures Sohnemannes werden wir wohl irgendwann in den kommenden Wochen die Tapete rund um unsere Essecke mit Elefantenhaut bepinseln ! ;-) Noch stille ich ja voll, aber diese Mundpupse kenne ich...

Rosa hat gesagt…

Ach, Elefantenhaut. Du musst einfach eine Farbe wählen, die in etwa zu dem Orangeton der Schrift dieses Pupssatzes in meinem Beitrag passt (wir haben ungefähr das Grün meines Hintergrunds), dann geht das schon mit den Spritzern :-))

Anne hat gesagt…

Gute Idee. Da weiß das Kind dann auch gleich, in welcher Ecke es am Tisch sitzt! Komplett streichen wollte ich das Eßzimmer dann nämlich doch nicht...
Wünderschönes Foto der Woche! Das erinnert mich...ich muß ja auch noch ne neue Postkarte rauskramen! :-)

Rosa hat gesagt…

Ja, das musst Du, ich warte da schon gespannt drauf, nimmst Du wieder eine von Schottland? Dann krieg ich Fernweh :-)