Donnerstag, 19. Juli 2007

Schokostöckchen

Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, gleich zwei Dinge, die ich gerne mag: Schoki und Stöckchen! Da hat mir die Mama vom Kleinen Monster ja einen richtigen Gefallen getan :-)

Ein Schokistöckchen!

Lieblingsschokolade?
Da bin ich schlicht! Vollmilch von Lindt :-)

Lieblingskakaosorte? Früher fand ich diesen VanHouten so toll. Aber jetzt mag ich gerne sonen schwedischen, den werd ich auch mitbringen. Marabou oder so, lecker :-)

Ungewöhnlichstes Essen mit Schokolade? Da hab ich nicht wirklich was vorzubringen. Ich bin da ja doch klassisch und schlicht (s.o.) :-)

Kannst Du ohne Schokolade auskommen? Eigentlich bin ich gar kein Süßigkeiten-Fan. Das hat sich seit meiner Schwangerschaft und vor allem jetzt in der Stillzeit geändert. Früher mochte ich also Süßigkeiten überhaupt nicht, jetzt fast alles. Aber Schoki musste immer sein. Über unsere gemeinsame Schoki-Liebe sind der A und ich damals ins Gespräch gekommen irgendwie. Nein, ohne Schoki nicht!

Schokolade schon zum Frühstück? Ich bin eher so ein Räucherfisch-Frühstücker. Aber wie gesagt, seit ich stille, ist das anders, da brauch ich auch immer wieder Nutella-Brote.

Ungewöhnlichste bislang probierte Schokosorte? Chilischoki.

Gibt es Schokoladensorten, die Du gerne mal probieren würdest? Neee, ich probiere die dann einfach, ganz ohne Würde und würde :-)

Und gibts Schokorezepte, die Du mal ausprobieren willst? Schokofondue. Alle möglichen Schokokuchen.

Last, but not least: Kannst Du Dir Schokolade im herzhaften Essen vorstellen? Weiß nicht, da bin ich skeptisch, würde es aber doch mal probieren irgendwann.

Ha, geschafft, ich schmeiß das Stöckchen mal weiter an den Giftzwerg und Yvonne :-)



Kommentare:

Giftzwerg hat gesagt…

Oh, das hab ich doch glatt übersehen! Jetzt ist´s aber in Arbeit! :)

Giftzwerg hat gesagt…

Ha! erledigt :)